FAQ (häufig gestellte Fragen)

Was soll Standortmarketing in Rielasingen-Worblingen bewirken?

Standortmarketing soll Rielasingen-Worblingen eine langfristige Attraktivitätssteigerung garantieren. Hierbei sind wichtige Ziele:

  • die Einwohnerzahl halten, besser steigern
  • den demografischen und gesellschaftlichen Wandel kennen und berücksichtigen
  • die Wirtschaft nachhaltig entwickeln
  • die Kaufkraft binden, besser steigern
  • die Infrastruktur verbessern

 

Benötigt Rielasingen-Worblingen eine Attraktivitätssteigerung?

Wenn Stärken und Schwächen, die Chancen und Risiken eines Standortes herausgearbeitet und bewertet sind, kann Rielasingen-Worblingen positioniert werden, die Einzigartigkeit sauber vom Wettbewerb abgegrenzt werden und wir können dann exakte Schwerpunkte setzen. Diese müssen konform zur Position, zur Marke und zu den Leitlinien sein. Auf jeden Fall aber sind Ziele die ganz oben auf der Agenda stehen:

  • den Pflanzenzustand der Gemeinde verbessern
  • Möblierung, Begrünung, Beleuchtungskonzepte usw.
  • Kinderbetreuungsangebote erweitern
  • Events etablieren
  • Kulturveranstaltungen fördern 

 

Was bedeutet 'Attraktivierung' für Rielasingen-Worblingen?

Vor dem Hintergrund einer sich rapide wandelnden mobilen Gesellschaft bedeutet Standortwettbewerb eine stetige Verbesserung der Attraktivität. Zum Beispiel in den Bereichen:

  • Umwelt
  • Infrastruktur
  • Arbeitsplätze
  • Betreuungsangebot für Kinder und Kleinkinder
  •  

Zur Attraktivitätssteigerung tragen die Verwaltung in gleicher Weise wie die Unternehmerinnen und Unternehmer oder Einwohnerinnen und Einwohner bei.

Jeder ist für sein Umfeld selbst verantwortlich!

 

Wie kann ich als Bürger zum Gelingen beitragen?

Die Attraktivität eine Standortes betrifft jeden! Jeder ist 'Kunde' und 'Lieferant' in Personalunion. Die Rollen wechseln zwar, aber genau das macht Standortmarketing auch zur persönlichen Sache. Jeder kann beurteilen, ob etwas gepflegt oder ungepflegt oder unfreundlich, modern oder angestaubt ist. In der eigenen Gemeinde bewegt man sich täglich, da wird man auch ein bisschen 'betriebsblind'. Standortmarketing möchte Menschen bewegen, wieder genauer hinzuschauen.

Deswegen: Helfen auch Sie mit!

 

Wofür steht PRO|RIWO?

Die Gemeinde Rielasingen-Worblingen hat es sich zum Ziel gesetzt, die Kräfte auf acht Säulen in Wirtschaft und Handel, Tourismus, Bildung, Familie und Generationen, Innenmarketing, Kultur und Kirchen, Sport und Freizeit, Natur und Landwirtschaft sowie Bürgerschaft und Vereine zu bündeln und auf ein gemeinsames Ziel auszurichten, um so die Potentiale der Gemeinde Rielasingen-Worblingen optimal zu nutzen. PRO|RIWO versteht sich als Dachverband, Motor und Koordinator zugleich.

 

 

Wir hoffen, Ihnen obenstehend die meisten Fragen beantwortet zu haben. Sollten Sie dennoch offene Fragen haben können Sie gerne unser Kontaktformular nutzen und uns Ihre Frage per Mail senden!